Evangelisches Gemeindehaus

Die evangelische Pfarrgemeinde baut derzeit ein neues Gemeindehaus als Ersatz für die bishergen, zu kleinen Räumlichkeiten.

Evangelisches Gemeindezentrum MeringBei geschätzten Baukosten von ursprünglich 800.000,- € bewilligte der Marktgemeinderat am 03.07.2014 einen Barzuschuss in Höhe von 50.000,- €.
Da – wie überall – die Baukosten in den letzten Jahren exorbitant gestiegen sind, beläuft sich die Bausumme mittlerweile auf 1,3 Mio. €. Die Pfarrgemeinde beantragte daher einen weiteren Zuschuss, was auch mit 40.000,- € vom Marktgemeinderat einstimmig beschlossen wurde.
Zusätzlich übernimmt der Markt Mering auf seine Kosten die Platzgestaltung vor der Kirche, soweit sie Teil der Martin-Luther-Straße ist. Die Kosten der Straßenbaumaßnahme wird nach grober Schätzung des Marktbauamtes 87.000,- € kosten. Mit der einheitlichen Gestaltung des Kirchenvorhofes und der Straße, soll eine städtebauliche Aufwertung des Areals erfolgen.