Die Freibadsaison 2017 ist zu Ende

Das Meringer Freibad hat am vergangenen Wochenende seine Türen geschlossen.

522x286 Freibad34 min

Die Zahl der Badegäste ist rekordverdächtig, was bei diesem grandiosen Sommer kaum verwundert. Die Rekordmarke von 2015 konnte mit 32.515 Besuchern allerdings nicht ganz geknackt werden. Damals waren es knapp 300 Gäste mehr. Nicht mitgezählt sind hier jeweils die kleinen Schwimmer unter 6 Jahren.
Mering darf sich glücklich schät-zen ein eigenes Freibad zu haben, während anderen Orts die Bäder schließen müssen. Bürgermeister Hans-Dieter Kandler und die Gemeinderäte sind sich einig, dass im Meringer Bad die Türen offen bleiben. Der laufende Betrieb wird jährlich mit 220.000,- € bezuschusst. Zusätzlich wurde in diesem Sommer in einen neuen Sprungturm investiert.