Bekanntmachungen

BPl. 61 - 1. Änderung - erneute öffentliche Auslegung

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 61 "Beim Freibad" erneute öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB -Verfahren gemäß § 13 a BauGB-

Festsetzungen Überschwemmungsgebiet

Das Landratsamt Aichach-Firedberg führt das wasserrechtliche Verfahren für die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Paar und der Steinach durch. Das berechnete Überschwemmungsgebiet wird dabei in Karten dargestellt. In einer Verordnung werden Festsetzungen für die zukünftige Nutzung des Gebietes getroffen. Diese Unterlagen werden zur Einsicht in der Gemeindeverwaltung Mering während der üblichen Öffnungszeiten bis einschließlich 25.11.2020 ausgelegt.

Gewerbepark Mering West

Der Markt Mering sucht noch Interessenten für die verbliebenen Flächen aus dem Gewerbepark Mering West. Der Markt verfolgt dabei eine Ansiedlungspolitik insbesondere für Kleingewerbe und mittelständisches Gewerbe.

LEW: Erneuerung einer Hochspannungsleitung

Die LEW Verteilnetz GmbH hat die Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens für die Erneuerung der 110-kV-Freileitung Anlage 69001(R 6) Schongau - Meitingen im Abschnitt Merching - Kissing als 110-kV Leitungseinführung Anlage 60007 und Anlage 69025 zum Umspannwerk Kissing sowie als 110-kV-Leitungseinführung Anlage 69001 über Mast 237 (neu) in das Umspannwerk Lechstufe 23 (Mandichosee) beantragt.

BPlan Nr. 17 - Holzgartenweg - 5. Änderung - Bekanntmachung

Der Bau- und Planungsausschuss des Marktes Mering hat in seiner Sitzung am 15.06.2020 die 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 17 „Holzgartenweg“ als Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuches (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht.